Präsenzveranstaltung

BDO Kammertag 2024

Präsenzveranstaltung
23. - 24. Mai 202412:00 - 18:30 Uhr | 9:00 - 12:00 Uhr

H4 Hotel KasselBaumbachstraße 234119, Kassel, Deutschland
BDO.LiveSite.EventDetails.RegisterBDO.LiveSite.EventDetails.AddToCalendar
Zunächst hoffen wir, dass Sie sich in den ersten Monaten des Jahres mit frischer Energie den anstehenden Themen und Projekten widmen konnten, die uns alle umtreiben.

Sie kennen die BDO Concunia in erster Linie als Dienstleistungsunternehmen für Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Rechtsberatung und Consulting für die öffentliche Hand und deren Unternehmen.

So haben wir auch für Kammern einen speziellen Beratungsansatz (z. B. steuerlicher Risikocheck, Vertragsdatenbanken, TCMS) entwickelt. Unser Spektrum umfasst aber auch die Fortbildung mit Veranstaltungen für berufsständische Einrichtungen.

Aufgrund des positiven Feedbacks der Veranstaltungen für Kammern in den vergangenen Jahren, haben wir uns für eine Fortsetzung im Jahr 2024 in Präsenz entschieden.

Daher möchten wir Sie herzlich zu unseren BDO Kammertagen 2024 einladen und freuen uns insbesondere darüber, diese wieder als Präsenzveranstaltung zu planen. Erfahrene Dozenten werden Ihnen neben den aktuellen steuerrechtlichen Entwicklungen praxisrelevante Hinweise speziell für Kammern vortragen.

Darüber hinaus haben wir dieses Jahr einen Schwerpunkt auf das Thema neue Technologien gelegt und freuen uns darüber, Ihnen hier Möglichkeiten aufzeigen zu können, wie KI und Social Media-Analyse die Kammern in Service und Kommunikation stärken und wie der Einsatz neuer Technologien im Rechnungswesen unterstützen kann. Weiterhin haben wir eine spannende Krisensimulation im Bereich Cyber-Security geplant – ein hochaktuelles Thema.

Fragen, insbesondere im Zusammenhang mit § 2b UStG, können Sie uns gern vorab per E-Mail zukommen lassen, damit wir auf diese in der Veranstaltung zusätzlich eingehen können.

Zudem haben wir eigens für Berufskammern die Arbeitshilfe „Die Besteuerung der Berufskammern – Ein Leitfaden der BDO Concunia GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft“ entwickelt. Diese ist für Sie bei Besuch der Veranstaltung bereits im Preis enthalten. Sofern Sie zu der Veranstaltung verhindert sein sollten, können Sie den Leitfaden aber auch direkt bei uns bestellen.

Für die Veranstaltung wird eine Teilnahmegebühr in Höhe von 395 € (zzgl. USt.) pro Teilnehmer berechnet. Zudem haben wir ein Zimmerkontingent in unserem Tagungshotel H4 Hotel Kassel für Sie eingerichtet.
Mit dem Stichwort "BDO Kammertag" buchen Sie Ihr Zimmer für 119 €. Die Buchung über unser Kontingent ist noch bis zum 6. Mai 2024 für Sie möglich.

Wir hoffen, Ihr Interesse geweckt zu haben und freuen uns auf Ihre Anmeldung! 

Anmeldung

Programm

Tag 1

23. Mai 2024



12:00 Uhr: Empfang & Mittagsimbiss


12:30 Uhr: Begrüßung

Christian Trost


12:40 Uhr – 14:00 Uhr: Aktuelles Steuerrecht

Christian Trost

  • § 2b UStG – Verlängerung bis 1.1.2027? Entscheidungshilfe für den idealen Umstellungszeitpunkt
  • Aktuelle ertragsteuerrechtliche Themen für Kammern
  • Aktuelle Entwicklungen für Kammern im Bereich § 2b UStG
  • Update Tax Compliance Management Systeme
  • Offene Diskussionsrunde

Hinweis: Fragen können im Vorfeld per E-Mail gestellt werden


14:00 Uhr – 14:15 Uhr: Pause


14:15 Uhr – 15:15 Uhr: Steuerliche Beratungsschwerpunkt

Lukas Wiederhold

  • Besteuerung von Bildungsleistungen
  • Veranstaltungen und Kooperationen zwischen Kammern
  • Kapitalertragsteuer – ein Dauerbrenner


15:15 Uhr – 15:45 Uhr: Pause


15:45 Uhr – 16:30 Uhr: Cyber Attacke – eine interaktive Simulation

Prof. Dr. Alexander Schinner

  • Werden Sie Teil eines Planspiels! Sie bilden die Leitungsebene eines Unternehmens, dass von einem Cyber Angriff betroffen ist und erleben und entscheiden live wie Sie auf einen Angriff reagieren können.


16:30 Uhr – 16:45 Uhr: Pause


16:45 Uhr – 18:00 Uhr: Mitglieder im Fokus: Wie KI und Social Media-Analyse Kammern in Service und Kommunikation stärken  

Philipp Tiedt

  • Aktuelle Compliance: KI-Tools zur kontinuierlichen Mitgliederinformation über relevante gesetzliche Neuerungen.
  • Arbeitgeberattraktivität steigern: Einsatz von KI-Analysen zur Erkennung von Bedürfnissen und Verbesserung der Arbeitgebermarke und Attraktivität des Berufsbildes
  • Qualitätsbenchmarking: KI-basierte Vergleichsanalysen zur Unterstützung der Mitglieder bei der Qualitätskontrolle und Leistungssteigerung


18:30 Uhr – open end: Abschließendes Abendessen (Buffet) und „get together“



Tag 2

24. Mai 2024



9:00 Uhr – 10:15 Uhr: E-Rechnung  

Thomas Dempewolf

  • Gesetzliche Regelungen
  • Anforderungen und Voraussetzungen
  • Auswirkungen auf die Praxis


10:15 Uhr – 10:30 Uhr: Pause


10:30 Uhr – 11:45 Uhr: Einsatz neuer Technologien im Bereich des Rechnungswesen

Marc Seiger

  • Welche Voraussetzungen und Anforderungen bestehen für die Umsetzung und Nutzung?
  • Welche Chancen und Nutzenpotenziale sind mit ihnen verbunden?
  • Praxisbeispiel: Minimum viable Product (MVP) des CalcuVATor zur KI basierten § 2b UStG Vertragsanalyse


12:00 Uhr: Imbiss & Ende des Programms

Stornierungsbedingungen:

Bei einer Stornierung berechnen wir eine Stornierungsgebühr in Höhe von 50%. Sollten Sie wider Erwarten nicht teilnehmen können, haben Sie jederzeit die Möglichkeit kostenfrei einen Ersatzteilnehmer zu benennen. Kontaktieren Sie hierfür das Events Team, events@bdo.de